Verkehrsregelung Emser Fasnacht (Bagordas) 2020

Bitte beachten Sie folgende Verkehrsregelung während der Fasnacht vom 14. - 20. Februar 2020.

Sperrung Kantonsstrasse
Die Via Nova (Teilstück Restaurant Veltlinerhalle bis und mit Engpass Velo Maissen) ist gemäss separater Publikation ab 17.02.2020 für den Durchgangsverkehr gesperrt.

Die Busbetriebe können die Via Nova von Montag, 17.02. bis Donnerstag 20.02.2020 einspurig befahren, mit Ausnahme der Fasnacht. Für die Anwohner ist die Durchfahrt eingeschränkt möglich.

Ab Freitag 21.02.2020. 08.00 Uhr ist die Via Nova für jeglichen Verkehr gesperrt. Die Bushaltestelle „Plaz“ kann nicht mehr bedient werden. Der Buslinienverkehr erfolgt über Via Scherrat – Plazza Staziun – Gassa Sutò.


Dienstag, 18. Februar 2020
Für den Kindergartenumzug von der Kantonalbank bis zum Rest. Krone, zwischen 14.00 Uhr und 15.30 Uhr, während ca. einer halben Stunde.

Donnerstag, 20. Februar 2020
Für den Schüler –und Vereinsumzug von Plong Muling bis Rest. Krone,  zwischen 13.30 Uhr und 16.30 Uhr, während ca. 2 Stunden.

Alle Zufahrtsstrassen ab Rest. Krone bis Plong Muling in die Via Nova sind ab 13.30 Uhr für sämtlichen Verkehr gesperrt. Innerhalb des Dorfes sind folgende Strassen während des Umzuges gesperrt: Gassa surò – Bahnhof – Gassa sutò - Riel

Die Zufahrtsstrassen Scherrat und Sur Rieven sind erschwert befahrbar.

Verkehrsbehinderungen sind während der Sternmarsche vom Freitag, 14. Februar 2020 und Dienstag, 18. Februar 2020, jeweils von 19.30 Uhr – 22.30 Uhr möglich. Wir bitten die Verkehrsteilnehmer während der ganzen Fasnacht um rücksichtsvolles Verhalten.

Bus- und Postautobetrieb
Bitte beachten Sie die Informationen an den jeweiligen Haltestellen.

Parkplätze
Die öffentlichen Parkplätze stehen während der Fasnacht zur Verfügung. Wir empfehlen Ihnen, das Auto beim Fasnachtsbesuch möglichst zuhause zu lassen.

Die Gemeindepolizei