Gemeindewappen

Gemeindewappen

In Gold der goldennimbierte heilige Johann Baptista mit rotem Mantel, in der Rechten einen schwarzen Kreuzstab, in der Linken das silberne Lamm Gottes, ruhend auf dem heiligen Buche.

Zur Vergrösserung klicken Sie bitte ins Bild.

Begründung

Johannes der Täufer ist Dorfpatron, weshalb ihn die Gemeinde bereits im Siegel führt. Am Hauptaltar der neuen Pfarrkirche findet sich ein Wappen des Täufers mit Aufschrift: St. Johannes Patr. Comunit. Emisiensis. Die Überlieferung des Täufers als Dorfpatron wie die kunsthistorische Bedeutung der zweiten Pfarrkirche Sankt Johann veranlassten, dass der Dorfpatron entsprechend dem bestehenden Gemeindesiegel im Zusammenhang mit der Landesausstellung bereits als Fahnenfigur Verwendung fand.

Gemeindefarben: Gelb-Rot