Projekt ping:pong

Gerne machen wir Sie auf das Programm ping:pong aufmerksam, welches im Herbst 2020 erneut in Domat/Ems startet.

Der Eintritt in den Kindergarten ist sowohl für Eltern als auch für Kinder ein grosser Moment. Mit ping:pong können Kinder und Familien, die spezielle Unterstützung brauchen, auf den Schritt in den Kindergarten vorbereitet werden. Denn ein guter Übergang in den Kindergarten ist für den Schulerfolg eines Kindes wichtig und unterstützt eine gute Entwicklung.

Das Programm ping:pong richtet sich an alle Familien mit Unterstützungsbedarf, auch an Familien mit wenig Deutschkenntnissen. Bei acht Elterntreffen, welche voraussichtlich jeweils am Dienstagmorgen stattfinden, erfahren Sie auf anregende Weise, wie Sie Ihr Kind altersgerecht unterstützen und spielerisch fördern können.

Dabei erhalten Sie
•    Informationen zum Kindergarten
•    die Möglichkeit, den Kindergarten kennenzulernen
•    Anregung für die Unterstützung Ihres Kindes
•    Möglichkeit, neue Spielideen mit Ihrem Kind auszuprobieren
•    eine Plattform zum Austausch mit anderen Eltern
•    vielfältige Aktivitätensammlung für zu Hause
•    6 Kinderbücher
•    8 Elterntreffen à 2 Stunden über ein Jahr verteilt

Kinder lernen spielend. In den Elterntreffen probieren Sie mit Ihrem Kind zusammen neue Spielideen aus. Sie lernen andere Eltern und Kinder kennen und bekommen die Gelegenheit, Fragen zu stellen und sich auszutauschen.

Bei weiteren Fragen dürfen Sie sich gerne an die Gemeindekanzlei, Tel. 081 632 82 02, infodomat-emsch oder an Frau Deflorin, Tel. 079 637 18 05, doris.deflorinw44ch wenden.


Hier geht es zum Anmeldeformular.