Domat/Ems mit seiner faszinierenden Hügellandschaft liegt im Churer Rheintal, eingebettet zwischen dem Rheinufer und der imposanten Bergwelt. Als attraktiver Wohnort mit rund 8‘200 Einwohnerinnen und Einwohner ist Domat/Ems auch ein wichtiger Arbeitsort und ein innovativer Industriestandort mit Zukunft.

Wir suchen per 1. April 2023 oder nach Vereinbarung
eine Mitarbeiterin / einen Mitarbeiter Steueramt (100%)

Der Aufgabenbereich umfasst die Durchführung von Steuerveranlagungen von unselbständig Erwerbenden sowie die damit zusammenhängende Korrespondenz und Vorbereitungsarbeit. In Ihrer Funktion sind Sie ebenfalls für die Veranlagung von Sondersteuern der Gemeinde zuständig. Sie nehmen Mutationen im Steuerregister vor und wirken beim Einzug der Gemeindesteuern (Mahn- und Betreibungswesen) mit. Des Weiteren erteilen Sie Auskünfte am Telefon und am Schalter und erledigen allgemeine Büroarbeiten.

Sie verfügen über eine abgeschlossene kaufmännische oder gleichwertige Ausbildung. Eine Weiterbildung oder Kenntnisse im Steuerwesen sind erwünscht, jedoch nicht vorausgesetzt. Sie können gute IT-Anwenderkenntnissen vorweisen, sind belastbar, kommunikativ, haben Freude am Kundenkontakt und schätzen selbständiges und exaktes Arbeiten.

Wir bieten zeitgemässe Anstellungsbedingungen, eine gute Infrastruktur, eine vielseitige und selbständige Tätigkeit in einem kleinen Team und die Möglichkeit zur Weiterbildung bzw. Weiterentwicklung im Job.

Für Fragen steht Ihnen der Leiter des Steueramtes, Sergio Maissen, Tel. 081 632 82 19, sergio.maissen@domat-ems.ch, gerne zur Verfügung.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen bis am 17. Februar 2023 an: Gemeinde Domat/Ems, Lucas Collenberg, Tircal 11, 7013 Domat/Ems oder per E-Mail an lucas.collenberg@domat-ems.ch.



Die Gemeinde Domat/Ems ist ein prosperierendes Regionalzentrum in der Region Imboden. Gut 8’000 Einwohnerinnen und Einwohner geniessen die hohe Lebensqualität in der Gemeinde. Mit rund 3’500 Arbeitsplätzen ist Domat/Ems ein wichtiger Wirtschaftsstandort.

Um die Lebensqualität und Standortattraktivität von Domat/Ems weiter zu stärken, suchen wir per 1. April 2023 oder nach Vereinbarung eine engagierte und vernetzte Persönlichkeit als

Zentrumsentwickler/-in oder ein Team Zentrumsentwicklung
(befristetes Mandatsverhältnis im Umfang von 40%).

Das Zentrum von Domat/Ems ist in Bewegung: Der historische Ortskern profitiert von der verkehrsberuhigten Via Nova, das Gebiet rund um den Bahnhof wird sich in den nächsten Jahren transformieren. Der Gemeindevorstand sucht eine/n Zentrumsentwickler/-in oder ein Team Zentrumsentwicklung, um diesen Prozess zu begleiten. Dabei soll das Ziel verfolgt werden, ein lebendiges Zentrum mit hoher Aufenthaltsqualität zu schaffen.

Ihre Aufgaben:

  • Konzept «Zentrumsentwicklung Domat/Ems» umsetzen
  • Einzelne Projekte des Konzeptes initiieren, projektbezogene Zusammenarbeit mit relevanten Akteuren gestalten und kooperative Projektumsetzung begleiten
  • Eigeninitiatives Einbringen und Entwickeln weiterer Projektideen der Zentrumsentwicklung
  • Netzwerk auf-/ausbauen und pflegen (z.B. mit Gewerbe, Vereinen, Kultur, Politik etc.)
  • Erste Ansprechperson für Akteure und Themen der Zentrumsentwicklung
  • Vermittlung/Koordination zwischen unterschiedlichen Interessens- und Anspruchsgruppen des Zentrums
  • Begleitgruppe einsetzen und koordinieren
  • Imagewirksame, positive Kommunikation über Projekte und Massnahmen der Zentrumsentwicklung

Ihr Profil

  • ausgezeichnete kommunikative Fähigkeiten, Verhandlungsgeschick
  • Arbeitserfahrung im politischen Umfeld
  • sehr gute Projektmanagement-Skills und mehrjährige Projektmanagement-Erfahrung
  • eine zupackende, umsetzungsorientierte Arbeitsweise
  • Kenntnisse der Interessen von Wirtschaft, Gesellschaft und öffentlicher Hand (vor allem in Bezug auf ein lebendiges, attraktives und zukunftsfittes Zentrum)
  • die Entwicklung des Zentrums von Domat/Ems liegt Ihnen am Herzen
  • Motivation auch ausserhalb der Bürozeiten an Anlässen und Treffen lokaler Partner (Gewerbe, Kultur usw.) teilzunehmen
  • von Vorteil: Bestehendes Netzwerk / berufliche oder ehrenamtliche Erfahrungen in Domat/Ems und der Region / allgemeine Ortskenntnis und Ortsverbundenheit

In Ihrer Tätigkeit stehen Sie in engem Austausch mit dem Gemeindevorstand und der Gemeindeverwaltung.

Für Fragen steht Ihnen der Gemeindepräsident Erich Kohler, Tel. 081 632 82 24, erich.kohler@domat-ems.ch, gerne zur Verfügung.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen bis am 13. Februar 2023 an: Gemeinde Domat/Ems, Lucas Collenberg, Tircal 11, 7013 Domat/Ems oder per E-Mail an lucas.collenberg@domat-ems.ch.